Ganz Dänemark ein Urlaubsparadies

Strandurlaub an der dänischen Nordseeküste

400 Kilometer Urlaub am Sandstrand: das ist die dänische Nordseeküste von den dänischen Wattenmeerinseln im Süden über gemächliches Strandleben an der Haffküste bis zu den windreichen Surfspots im Norden. Die überwiegend kleinen Urlaubsorte liegen hinter dem breiten Dünengürtel oder direkt am Meer, dazwischen Dünen, Dünen, Dünen. Allein 100 Campingplätze und unzählige Ferienhäuschen in den dänischen Dünen säumen die Küste von der deutschen Grenze bis Skagen in allen Größen und Ausstattungen. Sie sind besonders bei Familien beliebt, die den Endlossandstrand, die Ruhe und die Freundlichkeit der Dänen zu schätzen wissen.



Werbung

Hausbootferien in Schweden

Reiseführer

Die dänische Nordseeküste. Viele Informationen, wenig Bilder. Praktisch für den individuellen Urlaub mit vielen interessanten Tipps.

Dänische Wattenmeerküste

Ribe in Süddänemark

Foto: Ribe. VisitDenmark

Ganz im Süden von Dänemark fehlt jedoch der Sandstrand an der Küste. Das flache Marschland hinter den Deichen ist flach und weit, davor das Wattenmeer mit seinen vielen auf den ersten Blick unsichtbaren Bewohnern und Tausenden von Vögeln… mehr

Dänische Wattenmeerinseln

Riesige Strände auf der dänischen Insel Römö

Foto: Visit Rømø & Tønder

Was der Küste Südwestjütlands fehlt, haben die dänischen Inseln Rømø und Fanø dafür im Übermaß. Hier sind die Strände kilometerbreit… mehr

Ferienhausparadies Haffküste

Ferienhausurlaub an der dänischen Küste

Foto: Ferienhausidylle in Dänemark

Da, wo das Wattenmeer aufhört, beginnt die Haffküste Dänemarks, die typische Dünen- und Ferienhausküste. Blåvand, Vejers, Grærup und weitere kleine Orte und Ferienhaussiedlungen reihen sich an der Küste entlang… mehr

Ringkøbingfjord

Dänemarkurlaub

Foto: RAHOUSE/pixelio.de

Wenig nördlich lockt der geschützte Ringkøbingfjord mit vielfältigen Freizeitmöglichkeiten: Vögel beobachten, Paddeln, Surfen, Segeln, Angeln… mehr

Limfjord und Thy

Fischerboote am Strand

Foto: Visitdenmark

Der Limfjord durchzieht Dänemark von der Nord- bis zur Ostsee und ist ein überaus beliebtes Surf- und Segelrevier. Er trennt Nordjütland vom Rest Dänemarks ab. Der äußerste Nordwesten Dänemarks macht sich für den Umweltschutz stark und besteht zur Hälfte aus dem Nationalpark Thy… mehr

Die norddänische Nordseeküste

Dänemark Urlaub

Foto: Luedi/pixelio.de

Die Küste Nordjütlands wird auch Buchtenküste genannt. Eine langgestreckte, sanft geschwungene Bucht nach der nächsten zieht sich bis Skagen. Sanft ist sie allerdings nicht. Der raue Wind der Nordsee bläst unaufhörlich, unerklimmbare Steilküsten ragen auf und Wanderdünen begraben Land und Häuser unter sich… mehr

Urlaubstipps

Wikingerschiff
, , , ,

Wikinger: Raue Seefahrer und friedliche Händler

Foto: EmmaN/pixelio.de Große, schlanke Menschen aus dem Norden prägten die Welt des Frühmittelalters: Die Wikinger versetzten die Küstenbewohner der Nordsee in Angst und Schrecken, wenn nur der Drachenkopf am Horizont auftauchte. Das brachte…
Hausbootferien in Schweden
, , , , ,

Hausboot-Ferien: Ablegen mit der eigenen Insel

Autark und naturnah, dabei komfortabel und bei jedem Wetter gemütlich – ein Hausboot als eigenes kleines Reich auf dem Wasser ist ideal, um den schwedischen Sommer zu genießen. Nirgendwo in Europa hat man so viele Seen, abwechslungsreiche…
Wattenmeer
, , ,

Weltnaturerbe Wattenmeer

Foto: Florian Pusch/pixelio.de Bei Ebbe hinterlässt das Wattenmeer den Eindruck einer riesigen Schlickwüste an deren Rand sich die Friesischen Inseln entlang ziehen. Bis auf einige Vogelschwärme erblickt das Auge nichts bemerkenswertes.…
Foto: Hans Peter Dehn/pixelio.de
, , , , , , , ,

Urlaubsziel Leuchtturm

Foto: Hans Peter Dehn/pixelio.de Eines der beliebtesten Fotomotive der Nordsee ist der Leuchtturm Westerhever, weiß-rot gestreift, hoch und schlank steht er mitten im Watt. Leuchttürme üben eine große Faszination aus. Sie stehen oft an…
Fanø_Ferienhäuser
,

Insel Fanø – die Perle im dänischen Wattenmeer

Advertorial. Fanø liegt wie eine idyllische und wunderschöne Perle mitten im Nationalpark Wattenmeer direkt vor Esbjerg, von wo die Fanø Fähre abfährt. Die kleine, gemütliche Insel ist seit Ende des 19. Jahrhunderts, als das Gebiet am…
Leuchturm in der Nacht
, , , , , , ,

Leuchttürme – Wegweiser im Dunkeln

Foto: Torsten Schröder/pixelio.de Schon zu Beginn der Seefahrt wurde mit Hilfe von einfachen Fackeln oder Feuer versucht, Fischern und Seeleuten auch nachts den Weg zu weisen und vor Untiefen zu warnen. Vorläufer der heutigen Leuchttürme…
Sort Sol – Schwarze Sonne
, ,

Sort Sol – Schwarze Sonne

Sort Sol nennen die Dänen den beeindruckenden Himmelstanz, den riesige Starenschwärme zwei Mal im Jahr aufführen. Im Herbst kommen die Stare aus ihren Brutgebieten in Weißrussland, dem Baltikum und Finnland. Vor dem Weiterflug nach England…
Nordseeküstenradweg
, , , , , , , ,

Fahrradtour der Superlative

Foto: Fahrrad am Meer. Andreas Hermsdorf/pixelio.de. Immer an der Nordseeküste entlang führt über 6 000 Kilometer der längste ausgeschilderte Radweg der Welt durch sieben Länder: der Nordseeküsten - Radweg. Küstenformen von Klippen bis…

Auch interessant

Hausbootferien in Schweden
, , , , ,

Hausboot-Ferien: Ablegen mit der eigenen Insel

Autark und naturnah, dabei komfortabel und bei jedem Wetter gemütlich – ein Hausboot als eigenes kleines Reich auf dem Wasser ist ideal, um den schwedischen Sommer zu genießen. Nirgendwo in Europa hat man so viele Seen, abwechslungsreiche…
Windmühlen in Norddeutschland
, , ,

Radwandern auf der friesischen Mühlenstraße

Windmühlen faszinieren Kinder und Erwachsene, wenn sich die riesigen mit Segeltuch bespannten Flügel mit lautem Knarren und Knattern in Bewegung setzen. Eine in der Landschaft zu entdecken, reicht schon für eine freudige Überraschung. Glücklicherweise…
Freizeitaktivitäten an der Schleswig-Holsteinischen Küste

Holsteinische Küste und St. Peter-Ording: Beste Freizeitmöglichkeiten

Wer Urlaub an den Küsten Schleswig-Holsteins macht, freut sich auf Sonne, Strand, lange Spaziergänge oder Radtouren. Bei jedem Wetter lockt eine einzigartige Natur mit dem besonderen Highlight Wattenmeer an die frische Nordseeluft. Auch wenn…
Holsteinische Käsestraße
, ,

Die Holsteinische Käsestraße

Foto: Alexandra Bucurescu/pixelio.de Käse an der Nordseeküste: da denkt man gleich an Holland und an riesige Wagenräder Goudakäse. Dass Schleswig-Holstein eine alte Käsetradition hat, ist weniger bekannt. Mitgebracht haben die Technik…
Heinrich Heine an der Nordsee
,

Die Dichter der Nordsee

Foto: Hier soll Heinrich Heine seinen Nordseezyklus geschrieben haben. Klaus Steves/pixelio.de Ich liebe das Meer wie meine Seele. Oft wird mir sogar zumute, als sei das Meer eigentlich meine Seele selbst;... Heinrich Heine :„Nordsee-Zyklus,…
Windmühlen haben Holländer erfunden
, , ,

Windmühlen und Windgeld

Schon Anfang des 18. Jahrhunderts kamen findige Techniker in der südlichen Nordseeregion auf die Idee, den stetig über das flache Land pustenden Wind nicht ungenutzt vorbeiziehen zu lassen. Mit Hilfe einfacher technischer Bauwerke, den Windmühlen,…
Entstehung der Nordsee
,

Entstehung der Nordsee

Die Nordsee ist zwar geologisch ein altes Meer, doch erst seit ca. 8.300 Jahren existiert sie in der heutigen Form. Die großen Klimaschwankungen des Eiszeitalters sind verantwortlich für die Entstehung des heutigen Schelfmeeres. Mal Land,…
Sturmflut an der Nordsee
,

Der blanke Hans

Foto: Sturmflut. Hans-Peter Daumann/pixelio.de Die Geschichte an der südlichen Nordseeküste wird von der Macht der Sturmfluten geschrieben. Im flachen Teil der Nordsee peitscht der Wind die Flut in beträchtliche Höhen. Ohne geeignete…
wanderung an der englischen Küste
, , , , ,

Auf alten Pfaden in Großbritannien

Wandern ist auf der britischen Insel sehr beliebt. So gibt es unzählige Wanderwege, die sich überwiegend an alten Fuß- oder Treidelpfaden orientieren, auch aufgelassene Bahnlinien werden genutzt. In der Regel liegen die ausgeschilderten Wege…
Friesische Sportarten