Englische Nordsee

Die Nordsee prallt in England an steilen Klippen ab, plätschert aber auch gemütlich an die Strände der Urlaubsorte entlang der Küste. Der Norden ist geprägt von Burgruinen und ehemaligem Bergbau. Weiter südlich reihen sich Klippen und Buchten aneinander, in denen sich alte Schmuggelnester verbergen. Flach und feucht sind die Norfolk Fens mit ihren vielen Windmühlen. Badefreuden bieten die vielen Badeorte an den Küsten von Ost- und Südengland. Kulturinteressierte treffen überall auf historische Orte mit kulturhistorischen Highlights. Dazu gemütliche Pubs und der legendäre englische Humor.

Nordengland: Kampf um Grenzen und Kohle

Urlaub an der englischen Küste

Foto: Dunstanburgh Castle

Weite Blicke erlaubt die zerklüftete Küste Nordenglands. Das Burgenland Northumberland, das städtische Tyne and Wear, County Durham mit seiner Klippenküste und die Urlaubsrefugien von Tees Valley gehören zur Region Nordengland… mehr

Yorkshire, Humber und Lincolnshire: Schmugglernester und Badeparadies

Englische Küste

Foto: Robin Hoods Bay. Thomas Tolkien

Die Nordseeküste in der Mitte Englands ist geprägt von beeindruckenden Klippen auf der Höhe der North York Moors und langen Sandstränden mit vielen Badeorten… mehr

Ostengland: Badespaß mit Gespenstern

Urlaub in Norfolk

Foto: Windmühle in den Norfolk Fens

Von der Bucht „The Wash“ im Norden bis zur Themsemündung schiebt sich die 402 Kilometer lange ostenglische Küste wie ein runder Bauch in die Nordsee. Unerbittlich knabbert die See an den Klippen der Ostküste… mehr

Kent: Der Garten Englands und Kreidefelsen

Segeln an der englischen Küste

Foto: Segeln vor den weißen Klippen von Dover

Zwischen der Mündung der Themse und den berühmten Kreidefelsen von Dover liegt die Grafschaft Kent: Herrschaftliche Anwesen mit ihren prachtvollen Gärten, ehrwürdige, alte Städte wie Canterbury und Rochester, quirlige Badeorte… mehr

Ärmelkanal

Südengland

Inseln

Wales

Urlaubstipps

Foto: Hans Peter Dehn/pixelio.de
, , , , , , , ,

Urlaubsziel Leuchtturm

Foto: Hans Peter Dehn/pixelio.de Eines der beliebtesten Fotomotive der Nordsee ist der Leuchtturm Westerhever, weiß-rot gestreift, hoch und schlank steht er mitten im Watt. Leuchttürme üben eine große Faszination aus. Sie stehen oft an…
Leuchturm in der Nacht
, , , , , , ,

Leuchttürme – Wegweiser im Dunkeln

Foto: Torsten Schröder/pixelio.de Schon zu Beginn der Seefahrt wurde mit Hilfe von einfachen Fackeln oder Feuer versucht, Fischern und Seeleuten auch nachts den Weg zu weisen und vor Untiefen zu warnen. Vorläufer der heutigen Leuchttürme…
wanderung an der englischen Küste
, , , , ,

Auf alten Pfaden in Großbritannien

Wandern ist auf der britischen Insel sehr beliebt. So gibt es unzählige Wanderwege, die sich überwiegend an alten Fuß- oder Treidelpfaden orientieren, auch aufgelassene Bahnlinien werden genutzt. In der Regel liegen die ausgeschilderten Wege…
Nordseeküstenradweg
, , , , , , , ,

Fahrradtour der Superlative

Foto: Fahrrad am Meer. Andreas Hermsdorf/pixelio.de. Immer an der Nordseeküste entlang führt über 6 000 Kilometer der längste ausgeschilderte Radweg der Welt durch sieben Länder: der Nordseeküsten - Radweg. Küstenformen von Klippen bis…

Auch interessant

Windmühlen haben Holländer erfunden
, , ,

Windmühlen und Windgeld

Schon Anfang des 18. Jahrhunderts kamen findige Techniker in der südlichen Nordseeregion auf die Idee, den stetig über das flache Land pustenden Wind nicht ungenutzt vorbeiziehen zu lassen. Mit Hilfe einfacher technischer Bauwerke, den Windmühlen,…
Hausbootferien in Schweden
, , , , ,

Hausboot-Ferien: Ablegen mit der eigenen Insel

Autark und naturnah, dabei komfortabel und bei jedem Wetter gemütlich – ein Hausboot als eigenes kleines Reich auf dem Wasser ist ideal, um den schwedischen Sommer zu genießen. Nirgendwo in Europa hat man so viele Seen, abwechslungsreiche…
Windmühlen in Norddeutschland
, , ,

Radwandern auf der friesischen Mühlenstraße

Windmühlen faszinieren Kinder und Erwachsene, wenn sich die riesigen mit Segeltuch bespannten Flügel mit lautem Knarren und Knattern in Bewegung setzen. Eine in der Landschaft zu entdecken, reicht schon für eine freudige Überraschung. Glücklicherweise…
Freizeitaktivitäten an der Schleswig-Holsteinischen Küste

Holsteinische Küste und St. Peter-Ording: Beste Freizeitmöglichkeiten

Wer Urlaub an den Küsten Schleswig-Holsteins macht, freut sich auf Sonne, Strand, lange Spaziergänge oder Radtouren. Bei jedem Wetter lockt eine einzigartige Natur mit dem besonderen Highlight Wattenmeer an die frische Nordseeluft. Auch wenn…
Holsteinische Käsestraße
, ,

Die Holsteinische Käsestraße

Foto: Alexandra Bucurescu/pixelio.de Käse an der Nordseeküste: da denkt man gleich an Holland und an riesige Wagenräder Goudakäse. Dass Schleswig-Holstein eine alte Käsetradition hat, ist weniger bekannt. Mitgebracht haben die Technik…
Heinrich Heine an der Nordsee
,

Die Dichter der Nordsee

Foto: Hier soll Heinrich Heine seinen Nordseezyklus geschrieben haben. Klaus Steves/pixelio.de Ich liebe das Meer wie meine Seele. Oft wird mir sogar zumute, als sei das Meer eigentlich meine Seele selbst;... Heinrich Heine :„Nordsee-Zyklus,…
Entstehung der Nordsee
,

Entstehung der Nordsee

Die Nordsee ist zwar geologisch ein altes Meer, doch erst seit ca. 8.300 Jahren existiert sie in der heutigen Form. Die großen Klimaschwankungen des Eiszeitalters sind verantwortlich für die Entstehung des heutigen Schelfmeeres. Mal Land,…
Sturmflut an der Nordsee
,

Der blanke Hans

Foto: Sturmflut. Hans-Peter Daumann/pixelio.de Die Geschichte an der südlichen Nordseeküste wird von der Macht der Sturmfluten geschrieben. Im flachen Teil der Nordsee peitscht der Wind die Flut in beträchtliche Höhen. Ohne geeignete…
wanderung an der englischen Küste
, , , , ,

Auf alten Pfaden in Großbritannien

Wandern ist auf der britischen Insel sehr beliebt. So gibt es unzählige Wanderwege, die sich überwiegend an alten Fuß- oder Treidelpfaden orientieren, auch aufgelassene Bahnlinien werden genutzt. In der Regel liegen die ausgeschilderten Wege…
Friesische Sportarten