Meerblick inklusive – Schöne Reiseziele für den Urlaub am Meer

Advertorial. Ist das Wetter in Deutschland trist und trüb, sehnt man sich nach Sommer, Sonne, Strand und Meer. Spielen dann auch noch die Temperaturen nicht so richtig mit und schneit oder stürmt es gar, dann ist die Zeit für das große Fernweh gekommen. Die Gedanken schweifen ab zu tropischen Zielen, türkisfarbenem Wasser und phantastischen Stränden. Allerdings ist meist guter Rat teuer, denn es gibt so viele schöne Orte, an denen man entspannen und die Seele baumeln lassen kann, dass die Wahl wirklich schwerfällt.

Flip-Flops statt Stiefel, Pareo statt Daunenjacke

Wer gerne auf eigene Faust seine Reiseroute festlegt, hat also tatsächlich die süße Qual der Wahl, was die großartigen Destinationen der Welt betrifft, schließlich finden sich auf allen Erdteilen interessante Städte, Sehenswürdigkeiten und wunderbare Natur, die man mit einem Urlaub am Meer verbinden kann. Sie lieben es, zu shoppen und möchten gleichzeitig Ihre Seele an schönen Stränden baumeln lassen? Dann nutzen Sie die guten Nachtflugverbindungen nach Dubai oder Abu Dhabi, wählen eines der schicken Hotels und lassen sich von der Architektur, der unglaublichen Auswahl an Shoppingmöglichkeiten und grandiosen Traumstränden verzaubern. Ausflüge in die unbeschreibliche und endlos erscheinende Wüste komplettieren das arabische Urlaubsfeeling. Einige Flugstunden weiter südlich erwartet Sie die zweitgrößte Stadt Südafrikas, Kapstadt. Viel Sehenswertes wird Sie dazu verführen, Ihre ursprünglich angedachten Badetage zu reduzieren, denn auf Sie warten u.a. der Tafelberg, das Kap der Guten Hoffnung und die eindrucksvollen Weinanbaugebiete rund um Paarl, Stellenbosch und Franschoek. Planen Sie Ihre Weiterreise Richtung Osten und entlang der berühmten Garden Route, sollten Sie einige Tage zusätzlich reservieren, denn die großartige Küste bringt Sie vermutlich immer wieder dazu, anzuhalten, das Panorama zu genießen und im Indischen Ozean zu schwimmen. Vielleicht haben Sie ja auch Glück und entdecken die eindrucksvollen Wale, die hier Jahr für Jahr mit ihren Kälbern vorbeiziehen.

Entspannung pur in tropischen Gefilden

Wunderbar feinsandige Strände und unglaublich klares Wasser finden Sie auf den Malediven, in der Karibik oder den Trauminseln der Südsee. Gute Flugverbindungen erleichtern auch hier die Anreise, so dass Sie schon bald in tropischem Ambiente entspannen und den Alltagsgedanken „Lebewohl“ sagen können. Wie wäre es z.B. mit einer Reise zu den Virgin Islands, jener Inselgruppe, die aus sieben großen und vielen kleinen Inseln besteht und etwa 100 Kilometer nördlich von Puerto Rico liegt? Christoph Kolumbus entdeckte die Virgin Islands im November 1493, heute zählen sie zu den Highlights der Karibik. Möchten Sie Südsee-Feeling erleben, fliegen Sie buchstäblich ans andere Ende der Welt, z.B. nach Tahiti oder Rarotonga. Rarotonga ist die Hauptinsel der Cook Islands und liegt etwa 90 Flugminuten von Tahiti entfernt. Eindrucksvolle Schnorchelgebiete, Tauchgründe und feinsandige Strände erwarten Sie. Unternehmen Sie aber auch eine Entdeckungstour rund um die nur etwa 67 km² große Insel, denn nicht nur der Regenwald wird Sie hier beeindrucken, sondern auch die kleinen Dörfer mit ihren freundlichen Menschen entlang der Straße. Für einen traumhaften Urlaub am Meer sind sicherlich die Hawaiianischen Inseln prädestiniert, z.B. Maui. Zahlreiche Zuckerrohrplantagen wechseln sich mit Hügeln, Regenwäldern und atemberaubenden Stränden ab. Ein wahres Highlight ist es, auf dem Haleakala, dem berühmten Vulkan der Insel, einen Sonnenaufgang zu erleben und später im warmen Pazifik zu schwimmen oder beim Schnorcheln und Tauchen die bunte Unterwasserwelt zu entdecken.

Geben Sie das Ruder aus der Hand

Wenn Sie während Ihrer Urlaubsreise einfach einmal das süße Nichtstun genießen möchten und gleichzeitig der Weg das berühmte Ziel für Sie sein soll, lassen Sie sich während einer Kreuzfahrt verwöhnen. Traumziele wie die Kanarischen Inseln, das Mittelmeer oder die Inseln im Indischen und Pazifischen Ozean rücken dabei in erreichbare Nähe. Aneinandergereiht wie die Perlen einer Kette liegen die Südseeinseln vor den Reisenden und Tagesausflüge bieten buchstäblich die Gelegenheit, Land und Leute kennenzulernen. Eine andere Insel, die man von Deutschland in kürzester Zeit erreicht, ist Madeira, die portugiesische Schönheit im Atlantik. Imposante Felsformationen, hübsche Dörfer und nicht zuletzt das interessante Funchal verzaubern Tag für Tag Besucher aus aller Welt.